Kleingärtnerverein Frechen, Rosmarpark e.V.

KgV-Schild 1.jpg
Startseite
 
Wir über uns
 
Die Anlage
 
Aktuelles

NEU

 
Fotoalbum
 
Insektenhotel
 
Links
 
Kontakt
 
Impressum/Datenschutz
 
Vereinsgründung
 
Anfänge
 
Heute
 
Wissenwertes
 
Freie Gärten
 
20 Jahrfeier
 
Gästebuch
 
Wannmühle
 
Rosmarbote
 
Copyright by
Jürgen Klemann
2006 bis 2017
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass Kopieren von unserer Homepage ohne unsere ausdrückliche Genehmigung
untersagt ist.
Die letzte Überarbeitung erfolgte am
6. Januar 2020
Diese Seiten sind optimiert
für 1024 x 768 Pixel.
Winter-Garten
 
Version 4.13.02
25 Jahrfeier
 

--- N E U ---


Gedenken an
Josef Stollenwerk

--- N E U ---

In Memoriam

NEU

 
Vorstand

NEU

 

Fotoalbum - Weihnachtsfeier 2009

Weihnachtsfeier am Freitag, dem 11. Dezember 2009


 
Wie schon im Vorjahr, so fand auch in diesem Jahr wieder unsere Weihnachtsfeier im Vereinshaus statt.
Aus Termingründen mußte diesmal ein Freitag gewählt werden. Damit möglichst alle Gartenfreunde teilnehmen konnten wurde als Beginn 18:00 Uhr festgelegt. Bis Ende November hatten alle Gartenfreunde Zeit sich in die Teilnahmeliste einzutragen.
Viele fleißige Frechener Heinzelweibchen und Heinzelmännchen trugen zum Gelingen bei. Die Vorbereitungen liefen ab Anfang September. Das warme Buffet wurde geordert, der Tischschmuck und die Nascherei besorgt.
Am 10. Dezember wurde der Raum hergerichtet und die Heizung eingeschaltet, damit es am nächsten Tag gemütlich warm war. Am 11. Dezember um 17:30 Uhr wurde das warme Buffet gebracht und so war alles bereit für das gemütliche Beisammensein.
Bei winterlich kaltem Wetter fanden sich unsere Gartenfreunde um 18:00 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Nach einer kurzen Begüßung wurde das Buffett mit einer warmen Suppe eröffnet und dann wurden die anderen Köstlichkeiten ausgiebig probiert.
Nachdem alle gestärkt waren, wurde die Leinwand aufgebaut, der Laptop mit dem Beamer gestartet und dann begann eine etwa 20 minütige Reise in das Mittelalter. In Latein, der heiligen Sprache des Mittelalters, wurde die Weihnachtsgeschichte aufgeführt. Da auch im Mittelalter nur die wenigsten Menschen Latein sprachen und/oder verstanden, übersetzte ein "Proclamator" die Lateinische Sprache ins Hochdeutsch des Mittelalters. Diese Sprache ist zwar auch noch gewöhnungsbedürftig und unterscheidet sich vom heutigen Hochdeutsch, dessen Grundlage Martin Luther geschaffen hat, aber da die Weihnachtsgeschichte allgemein bekannt war, stellte es keine allzu große Schwierigkeit dar.
Anschließend folgten rege Unterhaltungen, die sich bis gegen 23:00 Uhr hinzogen.
Die fleißigen Heinzelweibchen hatten noch Weihnachtslieder, Gedichte und Anekdoten vorbereitet, aber die Unterhaltung war so rege, dass diese dann doch nicht mehr zum Einsatz kamen.


Es war ein sehr gelungener harmonischer Abend und hat allen Gartenfreunden sehr gut gefallen.

Zurück zum Fotoalbum

 
20091211WeihnachtsfeierKgV026Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV036Ak
Die Köstlichkeiten vom warmen Buffet ließen sich alle Gartenfreunde gut schmecken.
20091211WeihnachtsfeierKgV025Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV028Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV027Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV029Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV030Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV031Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV032Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV033Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV034Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV035Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV037Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV038Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV039Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV040Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV041Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV042Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV043Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV044Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV046Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV045Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV047Ak
20091211WeihnachtsfeierKgV048Ak
Wir konnten auch unsere neuen Gartenfreunde begrüßen,
die im Jahr 2008 bzw 2009 einen Garten übernommen haben.

Ich hab's gewusst!


 
Es gibt sie noch, die Heinzelmännchen.

 
Nachdem sie in Köln von der neugierigen Frau durch verstreute Erbsen vertrieben wurden, sind sie nach Frechen umgezogen und wirken jetzt hier sehr erfolgreich.
 
 
Die Damen sahen es mit Wohlwollen, setzten sich ganz entspannt auf ihre Stühle und sahen dem munteren Treiben zu.
Besinnlich klang der Abend aus.
 
Es waren sehr gemütliche Stunden in fröhlicher Runde.
 
An dieser Stelle ein herzliches
 

Dankeschön


 
an alle fleißigen Helfer, die dazu beigetragen haben, dass dieser Abend so harmonisch und gelungen ablaufen konnte.
 
Allen Lesern unserer Homepage wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit, eine besinnliche
"Zeit zwischen den Jahren"
sowie ein schönes und erfolgreiches Gartenjahr 2010.
 
Aufwiedersehen im nächsten Jahr.